Vorträge

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Weitere Vorträge / Veranstaltungen mehr

Aktuell

» Rechtsprechung

In Zukunft wollen wir auf dieser Seite versuchen, Sie noch besser, übersichtlicher und umfangreicher über ausgewählte Themengebiete zu informieren. Deshalb finden Sie in der oberen Hälfte den jeweils neuesten Beitrag eines Rechtsgebietes, in der unteren Hälfte befindet sich unser Archiv, in dem alle Beiträge gesammelt werden, in dem sich aber auch weitere wertvolle Tipps, Anleitungen und Beiträge befinden. Unser Archiv soll im Laufe der Zeit immer größer und somit zu einer Art virtueller Bibliothek werden.

Erbrecht:

Lauf der 10-Jahresfrist bei Vorbehalt eines Wohnrechts mehr

Familienrecht:

Umgang mit Haustier mehr

Arbeitsrecht:

Kein AGG-Verstoß bei Bewerbung auf "abgelaufene" Stellenanzeige mehr


Weitere Tipps, Tricks und Entscheidungen finden Sie im Archiv

Pfad: Über uns > Rund um die Kanzlei > Messen > 09.08: IMMO 2008

IMMO 2008 in der Heilbronner Harmonie vom 13.-14.9.08

Rund 4.000 Besucher lockte am Wochenende 13.-14.09.2008 die vom Medienunternehmen Heilbronner Stimme veranstaltete Immobilienmesse IMMO 08 in die Heilbronner Harmonie. Knapp 40 Aussteller aus der Region Heilbronn präsentierten ihr Angebot, das vom Bauplatz bis hin zur fertigen Immobilie reichte.

Mit einem eigenen Stand vertreten war auch die Anwaltskanzlei Dr. Zecher und Coll., wobei das Beratungsangebot sich sowohl auf Fragen rund um die Immobilie (Kaufvertrag, Baurecht, Mietrecht), als auch auf erbrechtliche Fragen (Was ändert sich durch die Erbschaftsteuerreform ? Besteht Handlungsbedarf? uvm.) erstreckte.

Insbesondere auch anhand von 2 Vorträgen versuchte Rechtsanwalt Dr. Günter Zecher den Besuchern klar zu machen, dass mit dem neuen Erbschaftsteuerrecht zwar viele Vorteile angedacht sind (z.B. höhere Freibeträge), jedoch nicht alles Gold ist was glänzt, zumal auch erhebliche Nachteile mit der Reform einhergehen (z.B. wesentlich erhöhte Bewertungsmaßstäbe).

Mit den Besuchern wurden interessante Gespräche am Messestand geführt, in denen die vielschichtigen Fragen und Probleme so gut als in der Kürze der Zeit möglich, gelöst wurden.
Am Stand der Kanzlei gab es in einem Gewinnspiel nach dem Motto „Wie würden Sie entscheiden ?“ regelmäßig alle 2 Stunden eine Flasche Prosecco zu gewinnen.

Höhepunkt der Veranstaltung war sicherlich die am Samstag Nachmittag durchgeführte Podiumsdiskussion mit drei ausgewiesenen Experten in Sachen Immobilien. Auch hier war die Anwaltskanzlei Dr. Zecher und Coll. in Form von Herrn Rechtsanwalt Dr. Günter Zecher vertreten. Diskutiert wurde unter anderem die Problematik des Erbens und Vererbens von Immobilien.

Ein kurzer Filmbeitrag des Veranstalters stimme.de zur Messe kann hier eingesehen werden.