Vorträge

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Weitere Vorträge / Veranstaltungen mehr

Aktuell

» Rechtsprechung

In Zukunft wollen wir auf dieser Seite versuchen, Sie noch besser, übersichtlicher und umfangreicher über ausgewählte Themengebiete zu informieren. Deshalb finden Sie in der oberen Hälfte den jeweils neuesten Beitrag eines Rechtsgebietes, in der unteren Hälfte befindet sich unser Archiv, in dem alle Beiträge gesammelt werden, in dem sich aber auch weitere wertvolle Tipps, Anleitungen und Beiträge befinden. Unser Archiv soll im Laufe der Zeit immer größer und somit zu einer Art virtueller Bibliothek werden.

Erbrecht:

Lauf der 10-Jahresfrist bei Vorbehalt eines Wohnrechts mehr

Familienrecht:

Umgang mit Haustier mehr

Arbeitsrecht:

Kein AGG-Verstoß bei Bewerbung auf "abgelaufene" Stellenanzeige mehr


Weitere Tipps, Tricks und Entscheidungen finden Sie im Archiv

Pfad: Aktuelles > Datenbank > Immobilienrecht > Mietrecht > Allgemeines

Allgemeines

zum Mietrecht

Das Mietrecht ist ein Teilbereich des Zivilrechts, das sich mit der Überlassung einer Sache an einen anderen gegen Entgelt und die für beide Seiten bestehenden Rechte und Pflichten befasst.

Der wichtigste Bereich des Mietrechts ist die Wohnraummiete. Im Rahmen eines Mietverhältnisses kommt es häufig zu Meinungsverschiedenheiten zwischen Mieter und Vermieter. Oftmals geht es darum, wie weit die Rechte und Pflichten der jeweiligen Parteien reichen, z.B. ob eine Kündigung wirksam ausgesprochen wurde, ob die Mietsache einen Mangel aufweist, der zur Mängelbeseitigung und zur Mietminderung berechtigt oder ob die Nebenkostenabrechnung richtig erstellt wurde. Streitfragen treten bei Mieterhöhungen sowie bei Beendigung des Mietverhältnisses auf, insbesondere Fragen der richtigen Berechnung der Kündigungsfrist, Wirksamkeit von Klauseln über die Verpflichtung des Mieters zur Durchführung von Schönheitsreparaturen und der Rückzahlung einer vom Mieter geleisteten Kaution.

Neben dem Wohnraummietrecht spielt auch das Gewerbemietrecht eine große Rolle. Hier bestehen andere gesetzliche Regelungen als bei der Wohnraummiete, so dass diese Besonderheit bei den oben genannten Problemen im Rahmen eines Mietverhältnisses Berücksichtigung finden müssen.
 
Wir übernehmen eine kompetente Beratung für Vermieter und Mieter in allen mietrechtlichen Angelegenheiten. Wir überprüfen Ihre Mietverträge, unterstützen Sie bei vertragswidrigem Verhalten des Vertragspartners, bei Mängeln, Mietminderung, bei Mieterhöhung, Nebenkostenabrechnungen, Kündigungen und bei der Abwicklung von Mietverhältnissen, insbesondere Rückzahlung Kaution.

Dienstleistungen des Mietrechts im Überblick:

•    Prüfung / Fertigung von Mietverträgen
(Wohnungsmietvertrag, gewerblicher Mietvertrag) und Pachtverträgen
•    Beratung von Vermietern, Hausverwaltungen und Mietern
•    Fertigung und Überprüfung von Kündigungen
•    Durchsetzung von Ansprüchen bei Mietmängel,
insbesondere Mängelbeseitigung und Mietminderung
•    Überprüfung der Berechtigung von Mieterhöhungen
•    Vertretung in Rahmen von Zahlungsklagen, Räumungsklagen
•    Überprüfung von Betriebskostenabrechnungen