Vorträge

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Weitere Vorträge / Veranstaltungen mehr

Aktuell

» Rechtsprechung

In Zukunft wollen wir auf dieser Seite versuchen, Sie noch besser, übersichtlicher und umfangreicher über ausgewählte Themengebiete zu informieren. Deshalb finden Sie in der oberen Hälfte den jeweils neuesten Beitrag eines Rechtsgebietes, in der unteren Hälfte befindet sich unser Archiv, in dem alle Beiträge gesammelt werden, in dem sich aber auch weitere wertvolle Tipps, Anleitungen und Beiträge befinden. Unser Archiv soll im Laufe der Zeit immer größer und somit zu einer Art virtueller Bibliothek werden.

Erbrecht:

Lauf der 10-Jahresfrist bei Vorbehalt eines Wohnrechts mehr

Familienrecht:

Umgang mit Haustier mehr

Arbeitsrecht:

Kein AGG-Verstoß bei Bewerbung auf "abgelaufene" Stellenanzeige mehr


Weitere Tipps, Tricks und Entscheidungen finden Sie im Archiv

Pfad: Über uns > Kanzlei > Kanzleigebäude > Alte Fotos
Ilsfeld nach dem verheerenden Brand | König-Wilhelm-Straße mit dem abgebranntem Gebäude 56 (ca. 1904) | Häuserzeile an der Kreuzung König-Wilhelm-/Bahnhofstraße | Gebäude König-Wilhelm-Straße 56 und 58 | "Restauration zur Sonne" - 1930 | Gebäude König-Wilhelm-Straße aus Richtung Autobahn/Auenstein | Gebäude König-Wilhelm-Straße während der Naziherrschaft | Gebäude 56 mit Scheuer
Ilsfeld nach Brand 1904
Gebäude König-Wilhelm-Straße 56 (Kirchstraße) nach 1947 | Gebäude König-Wilhelm-Straße 56 aus Richtung Autobahn/Auenstein 1994 | Gebäude König-Wilhelm-Straße 56 aus Richtung Lauffen | Abgerissene Scheuer (Norden)
König-Wilhelm-Str. 56
Häuserzeile nach
Wiederaufbau
Haus Bürgermeister Theurer
König-Wilhelm-Str. 56
"Restauration zur Sonne" 1930
König-Wilhelm-Str. 56
(Richtung Auenstein)
Während der Naziherrschaft
Gebäude 56 mit Scheuer
nach 1947
1994

Fotos 1904 - 1994

Ilsfeld nach dem verheerenden Brand: In der Ferne die Kirche mit Turm, im Vordergrund die Hauptstraße "König-Wilhelm-Straße" mit den ursprünglichen Gebäuden 56-60




 

 

 

1904: König-Wilhelm-Straße mit dem
abgebranntem Gebäude 56






 

 

 

Häuserzeile an der Kreuzung König-Wilhelm-/Bahnhofstraße nach dem Wiederaufbau. Das Haus von Bürgermeister Theurer (mit Balkon) läßt Architekturelemente des Jugendstils erkennen




 

Gebäude König-Wilhelm-Straße 56 und 58 aus Richtung Lauffen mit seitlichem Eingang zur Wirtschaft






 

 

 

 

 

"Restauration zur Sonne"
Gebäude König-Wilhelm-Straße 56 (ca. 1930)






Gebäude König-Wilhelm-Straße aus Richtung Autobahn / Auenstein; Erker "geöffnet" mit Vorgärtchen.
Es fehlt das spätere "Mehllager".





 

 

Gebäude König-Wilhelm-Straße während der Naziherrschaft
Gebäude 56 mit Scheuer; im Hintergrund Erker jetzt "geschlossen", ebenso Nebeneingang.







 

 

 

Gebäude König-Wilhelm-Straße 56 (Kirchstraße) nach 1947 mit Aufzug zum Mehllager.








 

 

Gebäude König-Wilhelm-Straße 56 aus Richtung Autobahn / Auenstein 1994







 

 

 

 

Gebäude König-Wilhelm-Straße 56 aus Richtung Lauffen








 

 

Abgerissene Scheuer (Norden)