Vorträge

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Weitere Vorträge / Veranstaltungen mehr

Aktuell

» Rechtsprechung

In Zukunft wollen wir auf dieser Seite versuchen, Sie noch besser, übersichtlicher und umfangreicher über ausgewählte Themengebiete zu informieren. Deshalb finden Sie in der oberen Hälfte den jeweils neuesten Beitrag eines Rechtsgebietes, in der unteren Hälfte befindet sich unser Archiv, in dem alle Beiträge gesammelt werden, in dem sich aber auch weitere wertvolle Tipps, Anleitungen und Beiträge befinden. Unser Archiv soll im Laufe der Zeit immer größer und somit zu einer Art virtueller Bibliothek werden.

Erbrecht:

Lauf der 10-Jahresfrist bei Vorbehalt eines Wohnrechts mehr

Familienrecht:

Umgang mit Haustier mehr

Arbeitsrecht:

Kein AGG-Verstoß bei Bewerbung auf "abgelaufene" Stellenanzeige mehr


Weitere Tipps, Tricks und Entscheidungen finden Sie im Archiv

Pfad: Über uns > Rund um die Kanzlei > Sonstige Aktivitäten > 01.08.08: Kanzleiausflug

Kanzleiausflug nach Bad Wimpfen am 01.08.2008

Kanzleiausflug nach Bad Wimpfen am 01.08.2008

Unser diesjähriger Kanzleiausflug führte uns am 01.08.2008 in die Stauferpfalz Bad Wimpfen.

Als erste Station stand das Café Birkensee auf dem Programm, in dem wir Kaffee und Kuchen genossen. Bei kurzweiliger und amüsanter Bedienung verging die Zeit wie im Flug, so dass schon bald unser Stadtführer zu uns stieß und uns in einem etwa einstündigen Rundgang das Bad Wimpfen der Stauferzeit näher brachte.

Kanzleiausflug nach Bad Wimpfen am 01.08.2008

Im Anschluß an die Führung stand eine Einführung in die Kräuterkunde durch die Bad Wimpfener Kräuterhexe auf dem Plan. Neben dem äußerst unterhaltsamen und auch lehrreichen Vortrag erhielt jeder Teilnehmer auch noch ein kleines Kräuterschnäpsle, so dass alle froh und gut gelaunt dem Ausklang des Tages beim abschließenden gemeinsamen Abendessen entgegensahen.

Kanzleiausflug nach Bad Wimpfen am 01.08.2008

In der Gaststätte Alter Römer in Bad Friedrichshall ließen wir uns eine gutbürgerliche Mahlzeit schmecken, wobei Herr Hübsch mit der Größe seines Schnitzels zu kämpfen hatte…

Ein kurzer Filmbeitrag zu diesem Kanzleiausflug kann hier eingesehen werden: