Vorträge

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Weitere Vorträge / Veranstaltungen mehr

Aktuell

» Rechtsprechung

In Zukunft wollen wir auf dieser Seite versuchen, Sie noch besser, übersichtlicher und umfangreicher über ausgewählte Themengebiete zu informieren. Deshalb finden Sie in der oberen Hälfte den jeweils neuesten Beitrag eines Rechtsgebietes, in der unteren Hälfte befindet sich unser Archiv, in dem alle Beiträge gesammelt werden, in dem sich aber auch weitere wertvolle Tipps, Anleitungen und Beiträge befinden. Unser Archiv soll im Laufe der Zeit immer größer und somit zu einer Art virtueller Bibliothek werden.

Erbrecht:

Lauf der 10-Jahresfrist bei Vorbehalt eines Wohnrechts mehr

Familienrecht:

Umgang mit Haustier mehr

Arbeitsrecht:

Kein AGG-Verstoß bei Bewerbung auf "abgelaufene" Stellenanzeige mehr


Weitere Tipps, Tricks und Entscheidungen finden Sie im Archiv

Kredite, Darlehen, Bankschulden

Wenn Sie und Ihr/e Partner/in daran denken, einen Kredit oder ein Darlehen aufzunehmen, dann kann entweder einer allein Kreditnehmer sein. Dann ist er auch allein verpflichtet, die Rückzahlungen zu leisten.

Sie können aber auch beide gemeinsam Kreditnehmer sein. Falls die Kredit gebende Bank weiß, dass Sie in einer Lebensgemeinschaft leben, wird sie vermutlich wünschen, dass Sie beide den Kreditvertrag unterschreiben. Dann sind Sie auch gemeinsam verpflichtet, ihn zurückzuzahlen. Die Bank kann grundsätzlich von jedem von Ihnen die ganze Summe verlagen, insgesamt natürlich nur einmal. Juristisch nennt man so etwas Gesamtschuldnerschaft. Solange nicht das ganze Darlehen getilgt ist, bleiben Sie beide verpflichtet.