Vorträge

26.09.2018 Fallstricke in Arbeitsverträgen

Thema: Fallstricke in Arbeitsverträgen Referent: Christian Schendel Ort: Vortrag in unserer Kanzlei in 74366 Kirchheim, Rathausstr. 5 Termin: 26.09.2018 Der Vortrag richtet sich an Arbeitnehmer und Arbeitgeber und...[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen

Weitere Vorträge / Veranstaltungen mehr

Aktuell

» Rechtsprechung

In Zukunft wollen wir auf dieser Seite versuchen, Sie noch besser, übersichtlicher und umfangreicher über ausgewählte Themengebiete zu informieren. Deshalb finden Sie in der oberen Hälfte den jeweils neuesten Beitrag eines Rechtsgebietes, in der unteren Hälfte befindet sich unser Archiv, in dem alle Beiträge gesammelt werden, in dem sich aber auch weitere wertvolle Tipps, Anleitungen und Beiträge befinden. Unser Archiv soll im Laufe der Zeit immer größer und somit zu einer Art virtueller Bibliothek werden.

Erbrecht:

Lauf der 10-Jahresfrist bei Vorbehalt eines Wohnrechts mehr

Familienrecht:

Umgang mit Haustier mehr

Arbeitsrecht:

Kein AGG-Verstoß bei Bewerbung auf "abgelaufene" Stellenanzeige mehr


Weitere Tipps, Tricks und Entscheidungen finden Sie im Archiv

Pfad: Über uns > Rund um die Kanzlei > Sonstige Aktivitäten > 03.12.00: Nikolauslauf in Ilsfeld

Nikolauslauf in Ilsfeld am 03.12.2000

Am 03.12.2000 fand in Ilsfeld der achte Nikolauslauf mit einer Beteiligung von 480 Läufern statt. Der Hauptlauf wurde über die Distanz von 10 Kilometer ausgetragen, der sogenannte 'Jedermannlauf&prime über 5 Kilometer. In beiden Starterfeldern befanden sich auch mehrere LäuferInnen der Anwaltskanzlei Dr. Zecher.

  • Nikolauslauf in Ilsfeld am 03.12.2000
  • Nikolauslauf in Ilsfeld am 03.12.2000

Neben Herrn Dr. Zecher (10 Km) bildeten Frau Rickert, Herr Schoch (beide 5 Km), Herr Rickert, Michael Zecher und Markus Kalmes (jeweils 10 Km) ein schlagkräftiges Team, das ausnahmslos mit persönlichen Bestleistungen die Ziellinie überquerte.

Davon beflügelt nahmen sich alle Beteiligten noch im Auslauf vor, auch am nächsten Nikolauslauf im Jahre 2001 unter einer Mannschaft 'Anwaltsteam' anzutreten und bis dahin fleißig zu trainieren.

Die anschließende Siegerehrung mit Preisen ließ zwar dieses Jahr nichts für unser Team übrig, aber vielleicht klappt es ja schon im nächsten Jahr umso besser...