Aktuell

» Rechtsprechung

In Zukunft wollen wir auf dieser Seite versuchen, Sie noch besser, übersichtlicher und umfangreicher über ausgewählte Themengebiete zu informieren. Deshalb finden Sie in der oberen Hälfte den jeweils neuesten Beitrag eines Rechtsgebietes, in der unteren Hälfte befindet sich unser Archiv, in dem alle Beiträge gesammelt werden, in dem sich aber auch weitere wertvolle Tipps, Anleitungen und Beiträge befinden. Unser Archiv soll im Laufe der Zeit immer größer und somit zu einer Art virtueller Bibliothek werden.

Erbrecht:

Lauf der 10-Jahresfrist bei Vorbehalt eines Wohnrechts mehr

Familienrecht:

Umgang mit Haustier mehr

Arbeitsrecht:

Kein AGG-Verstoß bei Bewerbung auf "abgelaufene" Stellenanzeige mehr


Weitere Tipps, Tricks und Entscheidungen finden Sie im Archiv

Pfad: Veranstaltungen > Aktuell > 

Eine der nächsten Veranstaltungen

28.11.2017 19:30 Alter: 17 Tage

Betriebskostenabrechnung

Kategorie: Veranstaltungen
Von: Christian Schendel

Thema:

Betriebskostenabrechnung

Referent:

Christian Schendel

Ort:

Vortrag in unserer Kanzlei in 74366 Kirchheim, Rathausstr. 5

Termin:

28.11.2017

 

 

Die häufigsten Fehler und wie Sie sich bares Geld sichern können!

 

Das Jahresende ist für viele Vermieter nicht nur die Zeit der Besinnung. In diesen Tagen ist in vielen Mietverhältnissen die Betriebskostenabrechnung zu erstellen. Doch wer das Zahlenwerk fehlerhaft oder nicht rechtzeitig erstellt, riskiert den Verlust seines Nachzahlungsanspruches.

 

Der Vortrag soll Ihnen zeigen, worauf Sie bei der Abrechnung Ihr besonderes Augenmerk legen sollten.

 

Die häufigsten Fehler bei Betriebskostenabrechnungen werden dargestellt.

 

Der Vortrag umfasst auch, wie mit den typischen Fragen und Einwänden des Mieters umgegangen werden sollte, z.B. auf die Frage des Mieters nach Belegeinsicht.

 

Der Vortrag zeigt auch auf, wie der Vermieter reagieren kann, wenn der Mieter hartnäckig die Nachzahlung verweigert.

 

Zudem wird die nicht abzurechnende Betriebskostenpauschale als Alternative zur Betriebskostenabrechnung dargestellt.