Aus gegebenem Anlass müssen wir - zu Ihrer und auch unserer Sicherheit - vorerst alle geplanten Veranstaltungen absagen!

Sobald es die Umstände zulassen werden wir unsere Veranstaltungsreihe wieder aufnehmen. Wir informieren Sie dann an dieser Stelle. Alternativ senden Sie uns über das Kontaktformular Ihre Mailadresse. Ihre E-Mail verwenden wir nur für den Newsletter mit den Veranstaltungshinweisen.

Aktuelle Veranstaltungen

  1. Vermögen sichern und erhalten: Schenken, Erben, Vererben

    Ort: Online

    Der Blick in die Zeitung beweist dass jeder vierte Bundesbürger wesentlich früher stirbt als es seiner Lebenserwartung entspricht.

    Insbesondere beim plötzlichen Tod durch Unfall oder auf andere Weise fehlt es häufig an jeglicher erbrechtlicher Regelung.

    Mit der Folge dass die gesetzliche Erbfolge eintritt, die vom Erblasser bei Lebzeiten in ihren Konsequenzen nicht gewollt gewesen wäre.

    Der Nachlass kommt in "falsche Hände", was wiederum zu Streitereien unter den Erben führt, verbunden mit Gerichtverhandlungen und hohen Kosten. Zuletzt verbleibt ein Scherbenhaufen.

    Über derartige Fehlentwicklungen will dieser Vortrag aufklären, Denkanstöße vermitteln und sachgerechte Lösungen anbieten.

    Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht
  2. Was Kinder für ihre Eltern zahlen müssen: Der Elternunterhalt

    Ort: Online

    Die sogenannte "Sandwich-Generation" sieht sich immer mehr Unterhalts- und Vorsorgeverpflichtungen ausgesetzt.

    Trennung
  3. Pflichtteil- und Pflichtteilsstrategien

    Ort: Online

    Das Pflichtteilsrecht ist eine der tragenden Säulen des deutschen Erbrechts. Vorgestellt werden das Pflichtteilsrecht in allen seinen Ausprägungen, die gesetzliche Erbfolge, die Möglichkeiten, von dem oder den Erben Auskunft über den Bestand des Nachlasses zu verlangen, und der sog. Pflichtteilsergänzungsanspruch. Es werden die Möglichkeiten zur Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen ebenso dargestellt wie Gestaltung zur Verhinderung oder Schmälerung von Pflichtteilsansprüchen. Neben diesen rein erbrechtlichen Aspekten zeigt der Vortrag auch noch Konfliktpotential zu steuerlichen Verwicklungen und Sozialhilferegress auf.

  4. Testamentsgestaltung

    Ort: Online
    Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht
  5. Trennung und Trennungsfolgen - Scheidung

    Ort: Online

    Anmeldungen bitte per Email, um einen Link für die Online Veranstaltung zu erhalten.

    Trennung
  6. Patientenverfügung

    Ort: Online

    Wer denkt schon – wenn es ihm gut geht – daran, dass sich alles von heute auf morgen ändern könnte. Ein Unfall oder eine schwere Krankheit können jeden von uns in eine Situation versetzen, in der selbstständiges Handeln nicht mehr möglich ist. Und nicht jedem ist es vergönnt, auch in der späteren Lebensphase noch alles selbstständig regeln und veranlassen zu können. Dieses Seminar soll Ihnen helfen, in Ruhe und gut durchdachte Vorsorgeregelungen für Ihre persönliche Zukunft oder für die Zukunft Ihrer nahen Angehörigen zu treffen. Es liefert Anregungen für Gespräche in Ihrer Familie sowie mit Freunden und sollte Sie ermuntern, mit dem Dozenten eine lebhafte Diskussion zu führen.

    Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht
  7. Digitaler Nachlass

    Ort: Online
    Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht
  8. Tag der Patientenverfügung

    Ort: Online
    Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht
  9. Vorsorgevollmacht & Patientenverfügung in der praktischen Umsetzung

    Ort: Online

    Wer denkt schon – wenn es ihm gut geht – daran, dass sich alles von heute auf morgen ändern könnte. Ein Unfall oder eine schwere Krankheit können jeden von uns in eine Situation versetzen, in der selbstständiges Handeln nicht mehr möglich ist. Und nicht jedem ist es vergönnt, auch in der späteren Lebensphase noch alles selbstständig regeln und veranlassen zu können. Dieses Seminar soll Ihnen helfen, in Ruhe und gut durchdachte Vorsorgeregelungen für Ihre persönliche Zukunft oder für die Zukunft Ihrer nahen Angehörigen zu treffen. Es liefert Anregungen für Gespräche in Ihrer Familie sowie mit Freunden und sollte Sie ermuntern, mit dem Dozenten eine lebhafte Diskussion zu führen.

    Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht
  10. Die häufigsten Fehler beim Berliner Testament

    Ort: Online
    Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht

Copyright © 2022 All Rights Reserved
Anwaltskanzlei Dres. Zecher und Coll.